eiko_icon Tierrettung

Techn. Rettung > sonstige techn. Rettung
Zugriffe 864
Einsatzort Details

Katzenelnbogen, Im Vogelsberg
Datum 18.09.2016
Alarmierungszeit 19:18 Uhr
Einsatzende 20:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 27 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • ELW 1
    • TLF 16/25
    • RW 1

    Einsatzbericht

    Am Sonntagabend wurde der Ausrückebereich Mitte zu einem etwas anderen Einsatz alarmiert.

    Das Alarmstichwort hieß Tierrettung. An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich heraus, dass sich eine Katze in einem gekippten Fenster eingeklemmt hatte.

    Die Bewohner der Wohnung waren  leider nicht zu Hause, sodass eine Türöffnung mit dem Türöffnungserkzeug notwendig war um die Terassentür zu öffnen. So konnte man innen an den Fenstergriff gelangen, an dem die Katze eingeklemmt war und die Katze konnte befreit werden.

    Da die Katze dort schon länger hing, wurde ein Tierarzt zur Einsatzstelle bestellt, welcher sich nach der Rettung das Tier ansehen sollte.

    Die Tierärztin nahme das Tier mit in ihre Praxis um weitere Untersuchungen sowie Röntgenaufnahmen zu machen. Später teilte die Ärztin mit, dass die Katze leider verstorben ist, durch innere Verletzungen.

    Der Besitzer konnte durch Mithilfe der Nachbarn ausfindig gemacht werden, sodass ihm die Nachricht überbracht werden konnte.