eiko_icon gemeldeter Kaminbrand

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 803
Einsatzort Details

Katzenelnbogen
Datum 25.11.2017
Alarmierungszeit 21:21 Uhr
Einsatzende 22:20 Uhr
Einsatzdauer 59 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • ELW 1
    • TLF 16/25
    Feuerwehr Allendorf
    • LF 10/6
    Polizei
      Rettungsdienst
        Wehrleitung

          Einsatzbericht

          Am Samstagabend alarmierte die Leitstelle Montabaur den Ausrückebreich Mitte mit dem Stichwort "Kaminbrand -  Meldender blickt von Klingelbach nach Katzenelnbogen"

          Durch die Einsatzleitung und den Wehrleiter wurde eine Erkundung durchgefürt, indem der Meldende kontaktiert wurde sowie diverse Straßen im Bereich Katzenelnbogen abgefahren wurden.

          Nach der Erkundung wurde ein Objekt im Industriegebit von Katzenelnbogen angefahren auf welches die Beschreibung des Melden zutreffend war. Der Meldende teilte mit, dass er eine starke Rauchentwicklung mit rötlichem Schein gesehen hat.

          Nach einer Erkundung in Zusammenarbeit mit einem Bediensteten sowie dem Werkleiter konnte keine Rauchentwicklung durch Feuer festgestellt werden. Lediglich Rauch durch das Heizkraftwerk der Firma in Form von Wasserdampf konnte festgestellt werden.

          Die Einsatzstelle wurde an die Polizei sowie den Werkleiter übergeben.