eiko_icon Fehlalarm: Wohnhausbrand in Katzenelnbogen

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 233
Einsatzort Details

Datum 13.12.2006
Alarmierungszeit 08:36 Uhr
Einsatzende 08:58 Uhr
Einsatzdauer 22 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • TLF 16/25

    Einsatzbericht

    Um 8.36 Uhr wurde die Feuerwehreinheit Katzenelnbogen alarmiert gemeldet wurde ein Wohnhausbrand. Das TLF 16/25 rückte um 8.40 Uhr aus bei Eintreffen stellte sich heraus das durch einen Energieversorger Gas kontrolliert abgebrannt wurde eine Genehmigung lag vor. Schüler hatten das Feuer gemeldet sie sahen einen Feuerschein und meldeten diesen bei der PI Diez, durch die unklare Ortsangabe und Lage entschied sich der dortige Beamte die Feuerwehr zu alarmieren. Glücklicherweise behauptete sich der Verdacht eines Wohnhausbrandes nicht.