eiko_icon Verkehrsunfall - Auslaufende Betriebsstoffe

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 332
Einsatzort Details

L 322, Abfahrt Berghausen
Datum 08.08.2007
Alarmierungszeit 17:04 Uhr
Einsatzende 18:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • RW 1
    • LF 10/6
    Polizei
      Straßenmeisterei
        Rettungsdienst
        • NEF
        • RTW
        Hilfeleistung

        Einsatzbericht

        Um 17.04 Uhr alarmierte die Polizei Diez die FF Katzenelnbogen zu einem Verkehrsunfall. Bei Eintreffen des RW 1 stellte sich heraus das keine personen eingeklemmt sind und Betriebsstoffe aus einem der beiden Unfallfahrzeuge austrat.

        Die Fahrerin sowie der Fahrer der beiden Unfallfahrzeuge wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt.

        Die Fahrzeuge wurden gesichert und die austretenden Betriebsstoffe abgestreut.

        Durch die FEZ wurde die Straßenmeisterei verständigt, welche später an der Unfallstelle eintraf. Danach wurde die Straße durch die Straßenmeisterei gereinigt und die verunfallten Fahrzeuge durch Abschleppunternehmen abtransportiert. Die Feuerwehr übergab die Einsatzstelle an die Polizei und verließ die Einsatzstelle.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder