Einsatzabteilung

Zurzeit befinden sich ca. 40 Kameradinnen und Kameraden im aktiven Einsatzdienst. Die Feuerwehr der Stadt Katzenelnbogen untersteht der Leitung des Wehrführers und seines Stellvertreters.

Diese werden unterstützt von Führern von Zügen und Verbänden, Zugführern und Gruppenführern der Feuerwehreinheit Katzenelnbogen.

Auch der Wehrleiter der VG Katzenelnbogen kommt aus der Einheit Katzenelnbogen.

Wie bereits erwähnt besteht die Einsatzabteilung aber nicht nur aus Männern; auch einige Frauen gehören dem Hauptstützpunkt der Feuerwehr Katzenelnbogen an. Sie nehmen genau wie ihre männlichen Kameraden, ganz normal an Übungen und am Einsatzdienst teil.

Außerdem hat die Feuerwehreinheit der FF Stadt Katzenelnbogen das Glück, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten in ihren Reihen zu haben, die auch weitere Kameraden in der erweiterten Ersten Hilfe ausbilden und einen Notfallrucksack beschafften, um eine qualifizierte medizinische Erstversorgung im Feuerwehreinsatz sicherzustellen.

Weiterhin arbeiten die Kameraden der FF Katzenelnbogen eng mit den Kameraden der FF Allendorf zusammen. Die beiden Feuerwehreinheiten gehören gemeinsam zum Ausrückebereich Mitte und stellen auch gemeinsam die Besatzung des Löschzuges. Hierzu erfolgt monatlich mindestens eine gemeinsame Übungs- bzw. Ausbildungsveranstaltung, die abwechselnd in Katzenelnbogen bzw. in Allendorf stattfinden.

Im Einsatz rücken die beiden Feuerwehreinheiten häufig gemeinsam aus und ergänzen sich an der Einsatzstelle personell und materiell.